elektr. Feuerzeug

Als gelernter Energieanlagenelektroniker, der ein Jahrzehnt in der Instandhaltung eines großen Autobauers tätig war, mag ich neue Dinge testen, die im weitesten Sinne etwas mit Elektronik zu tun haben. Und wieder spielt der Zufall mit. Im Internet verlor ich mich eines Abends in

den Weiten des WWW. Das Thema “Camping” ist und bleibt mein Steckenpferd. Und so stieß ich auf folgendes Teil:

Das Teil ist das elektrische Feuerzeug. Es besteht aus einem Handstück, in dem ein Akku verbaut ist. Dort gibt es einen An/Aus-Schiebeschalter und ein Zündtaster für die Flamme. Der Akku wird über ein normales Handykabel geladen. Nach dem Griff kommt ein elastischer Hals, an dem sich der Lichtbogenkopf befindet. Nach dem Einschalten und durch das Drücken des Zündtasters entsteht am Kopf ein Lichtbogen.

Man kann den Kopf wunderbar an die Gaskochstelle halten und das Gas zünden. Ich will kein anderes Feuerzeug mehr haben!

** Durch den Kauf über den Referral Link kannst Du unseren Blog unterstützen und werbefrei halten. Für Dich entstehen keinerlei Mehrkosten. Vielen lieben Dank!

Share on Facebook
Facebook
Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*